×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

View GDPR Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer, liebe Eltern,

 

am Montag, den 16. Mai starten wir mit dem Training im Freibad. Das Training findet bei jedem Wetter statt, deshalb bitte auch immer passende Sportkleidung mitnehmen.

Beim ersten Training werden Eintrittsausweise ausgeteilt, mit denen die Schwimmer/innen zu den jeweiligen Trainingszeiten freien Eintritt ins Freibad haben.

Alle Teilnehmer/innen müssen bei Trainingsbeginn umgezogen am Beckenrand sein.

Zum Trainingsende sind die Eltern verpflichtet ihr Kind (bis 18 Jahre) am Beckenrand abzuholen! Weiterhin gibt es die Möglichkeit, dass die Kinder selbstständig gehen dürfen, wenn eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorliegt.

Bitte füllen Sie für minderjährige Kinder die Einverständniserklärung aus und geben diese beim ersten Training beim Trainer ab!

 

Bitte haltet euch an die Empfehlungen und Maßnahmen zu den Sicherheits- und Hygieneregeln des Freibads (Auszug):

  • Jeder Besucher wird angehalten, wo immer möglich zu anderen Personen einen Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten.
  • Personen mit COVID-19 assoziierten Symptomen (akute, unspezifische Allgemeinsymptome, Geruchs- und Geschmacksverlust, respiratorische Symptome jeder Schwere), sollten vom Freibadbesuch absehen.
  • Innenliegende WC- Anlagen werden während des Badebetriebes dauerhaft offen gehalten (Türen), damit eine gute Belüftung dargestellt werden kann. Die WC-Anlagen sollten nur mit Mund- Nase-Schutz betreten werden. Hinweisschilder werden im WC-Bereich angebracht.
  • Die Wärmehalle im Freibad darf genutzt werden. Ein Fenster wird dauerhaft in Kippstellung gehalten. Die Wärmehalle sollte nur mit Mund-Nase-Schutzmasken begangen werden. Im Eingangsbereich wird auf den Mindestabstand hingewiesen.
  • Haartrockner dürfen benutzt werden, wenn der Abstand zwischen den Geräten mindestens 2 Meter beträgt.

 

Bleibt gesund!

Eure Abteilungsleitung